Jugendwettbewerb "jugend creativ" vor Ort

Vielen Dank für die vielfältigen Kunstwerke, die zum Wettbewerb bei uns eingegangen sind.
Die Jury hatte es mal wieder nicht leicht, daraus die besten zu wählen. Nach gründlichen Beratungen und der Berücksichtigung mehrerer Kriterien wurden 12 Bilder mit einem Ortspreis ausgezeichnet, 2 sogar mit einem Landespreis! Dazu gratulieren wir den jungen Künstlern Judy Schmelz und Willi Langner ganz besonders!

Alle prämierten Kunstwerke sind bis Ende Juni in unserer Geschäftsstelle ausgestellt.
Allen Gewinnern gratulieren wir recht herzlich und wünschen allen viel Freude mit den gewonnenen Preisen.
Herzlichen Dank auch an die betreuenden Lehrer und die Gemeinschaftsschule Weil im Schönbuch, die den Wettbewerb unterstützt haben.
Wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Wettbewerbsrunde, die im Oktober startet und sind wieder auf viele neue kreative Umsetzungen zum Thema "Was ist schön?" gespannt.

Bewertung

Die Bewertung der Wettbewerbsbeiträge erfolgte durch fachkundige Jurys aus erfahrenen Kunstpädagoginnen und Kunstpädagogen, Künstlerinnen und Künstlern sowie Expertinnen und Experten aus der Filmszene – zunächst auf Ortsebene, dann auf Landes- und schließlich auf Bundesebene. In der Kategorie Bildgestaltung wurden sogar Preisträgerinnen und Preisträger auf internationaler Ebene gekürt.